Spaghetti Stühle

Altorfer Stühle (landläufig Spaghetti-Stühle genannt)  sind Klassiker.

 

Der Altorfer Liegestuhl, Embru-Modell 558 ist ein 1948 von Huldreich Altorfer jr. (1911–1980) entworfener Liegestuhl. Er zählt heute zu den Designklassikern und wird in leicht veränderter Form bis heute in der Schweiz hergestellt. Er ist vermutlich der Urvater aller späteren «Spaghettistühle» der 1970er- und 1980er-Jahre.

 

Selbstverstänlich wickeln wir auch Schaffer Säntis Stühle.

 

Wir wickeln die Stühle mit dauerhaftem UV beständigem PVC 5mm Vollmaterial, so wie die Originale. Jedoch wenden wir die aufwändigere Achter-Wickeltechnik an, damit trotz eines gerissenes Schnurstücks nicht der ganzen Stuhl ruiniert wird.

 

Preisbeispiel (Preise gültig ab 1.5.2019)

Stuhl Sitz- und Rücklehne, inkl. Standardfarbe der PVC Schnur 140.-, inkl. hochwertige Fusskappen aus Kautschuk.

Wenn Sie die Schnüre vorher abnehmen und selber entsorgen, reduziert sich der Preis um 20.- 

Armlehnen plus 20.-.

Je nach Grösse variiert der Preis. 

Andere Modelle auf Anfrage

 

Boqa Stühle wie Acapulco https://boqa.fr/de/

 

Sie können auch nur die Schnur beziehen, dann kostet der Meter 1.- 
Bei einer Bestellung unter 100.- Warenwert verrechnen wir einen Kleinmengenzuschlag von 20.-.


Es sind auch kundenspezifische Farben erhältlich (Kosten 1.50 pro Meter, mindest Bezugsmenge 500 m, Lieferzeit ca. 2 Monate) 

Folgende Farben sind standardmässig erhältlich (am Bildschirm nicht farbverbindlich). 

  5 mm PVC Schnur
          Pantone 485 (Verkehrsrot)
  Pantone 1235 (Verkehrsgelb)
  Pantone 803 (Zitronengelb)
  Pantone 3305 (Kiefergrün)
  Pantone 631 (Hellblau)
  Pantone 300 (Blau)
  Pantone 431 (Aschgrau)
  Schwarz
  Weiss
  Transparent 4 mm PVC Schnur